MGV Liederkranz 1922 e.V. Freiburg -Zähringen

Sie befinden sich auf: News
Blasius-Apotheke
Bauernhof-Pitschlmann in Völs am Schlern
Homepage von Pumuckl Freiburger Marathon

Termine (Aktuell / Jahr)

Aktuelle Termine stehen unter der Rubrik Jahrestermine --> Aktuelle - Termine

Die Jahresplanung finden Sie bei den Jahresterminen 2019 oder als Link hier

Zum Seitenanfang

Mitglieder Geburtstage



Geburtstage

An dieser Stelle wollen wir darauf hinweisen, dass ab März 2016 nicht mehr alle Geburtstage wie früher erscheinen. Nach neuer Regelvorgabe werden ab 50 Jahre nur noch volle Jahrzehnte bzw. halbrunde Geburtstage angegeben. Wir bitten die Mitglieder um Verständnis, dass nicht mehr alle Geburtstage ab dem 50. Lebensjahr angegeben werden.



Im November 2019

Geburtstage
Reinhold Meyer, 17.11.2019, 65 Jahre



Zum Seitenanfang

Bericht vom Zähringer-Echo (November 2019- Ausgabe )

MGV - Liederkranz 1922 e.V. Frbg.- Zähringen


1. Bericht vom Zähringer Echo - Ausgabe November 2019


Wie schon in der Oktoberausgabe angesprochen, war es am 29.09. soweit mit der Premierenvorstellung von Kasimir und Karoline im Kleinen Haus des Theaters in Freiburg. Zuvor hatten wir in dem Projekt einige allgemeinen Vorproben sowie 3 Hauptproben und die Generalprobe zu bewältigen bevor die Premierenvorstellung am 29.09. um 19:00 Uhr die Schauspielzeit 2019/2020 eröffnete. Alle waren angespannt ob alles gut über die Bühne geht und vor der Premierenvorstellung wünschten sich die Schauspieler mit uns viel Glück und jeder erhielt ein Toi, Toi, Toi vor dem Beginn zugesprochen. Im Verlauf des Stückes erfolgte dann der Auftritt des Männerchores mit dem Einmarsch aus den Seitenzugängen mit einem kräftigen Chorklang zum Fliegermarsch „Kerzengrad steig ich zum Himmel“ der wie auch in der Kulturkritik am 01.10. zu lesen war einen Wow- Effekt bei den Zuschauern erweckte. Im Verlauf des Stückes hatten wir dann einige schauspielerische Aktivitäten darzubieten sowie eine Oktoberfestszene inszeniert, die dem Stück entsprechend der Zeit Anfang der 30iger Jahre entsprach. Mit weiteren Liedern wie „Wenn die Bürger schlafen gehen, Ich schieß den Hirsch sowie auch den Trinkspruch Trink,Trink Brüderlein trink“, das sehr differenziert die Stimmung des Stückes wiederspiegelte zeigten wir auch unsere Schauspielkunst. Zum musikalischen Abschluss erklang sehr melancholisch das Lied „Der Abendfrieden“ der uns dann von der Bühne begleitete. Zum Ende des Stückes standen wir dann zusammen mit den Schauspielern gemeinsam auf der Bühne und riefen im Gleichklang und sehr wortgewaltig den Satz „Besser, Besser immer Besser“ aus, was in die Zukunft gerichtet eine bessere Zeit werden sollte. Mit einem sehr lang anhaltenden Ap-plaus verließen wir sichtlich erleichtert die Bühne und danach ging es zur Premierenfeier in die Theaterbar. Dort wurde von der Intendanz die Aufführung lobend herausgestellt und auch der Liederkranz mit den Gastsängern wurde besonders erwähnt. Dass wir dies mitmachen konnten liegt auch an der sehr intensiven Vorbereitung und dem Engagement unseres Chorleiters Florian Bischof. Ohne ihn hätten wir dieses Projekt nicht mitmachen können und wäre auch nicht so gut verlaufen. Nun gilt es weiter für 13 Vorstellungen immer gleich gut aufzutreten. Im Oktober fanden dann schon die ersten 3 Vorführungen statt, und zwar am 05.10., am 20.10. sowie am 29.10. Ab November gibt es Vorstellungen am Sonntag, den 03.11.und am 01.12. jeweils um 19:00 Uhr. Weitere Termine folgen am 04.12., am 15.12., am 18.12. sowie am 27.12. die letzte Vorstellung in diesem Jahr. Im Januar 2020 folgen die letzten 3 Vorführungen und zwar am 05.01., am 12.01. und am 25.01. findet die letzte Vorstellung statt. Wer Interesse an einer Vorstellung hat kann bei der Theaterkasse Karten im Vorverkauf erwerben, siehe unter www.theater.freiburg.de/de_DE/tickets#kleines-haus .


2. Bericht vom Zähringer Echo - Ausgabe November 2019


Wie bekannt laden wir zu Allerheiligen am 01. Nov. um 11:00 Uhr auf den Friedhof in Zähringen ein, wobei der Männer-chor des Liederkranzes in diesem Jahr für die verstorbenen Mitglieder des Jahres den musikalischen Beitrag leistet und mit einer Kranzniederlegung für beide Zähringer Chöre an die verstorbenen Mitglieder in einer kurzen Ansprache erinnert.
Zum zweiten wird am 03.11. um 10:15 Uhr die Ehrungsmatinee der Chorgruppe Freiburg im Bürgerhaus durchgeführt. Hierbei wird aus unserem Chor Hr. Theodor Wehrle für 60 Jahre und Hans- Peter Hartung für 50 Jahre aktives Singen im Chor geehrt. Diese Ehrungsmatinee wird seit 1989, also 30 Jahre durchgeführt und ist ein kleines Jubiläum. Für beide Veranstaltungen ist die Bevölkerung herzlich eingeladen und der Eintritt ist frei.


3. Bericht vom Zähringer Echo - Ausgabe November 2019


Zum Beginn der Adventszeit am Samstag, den 30.11. findet wieder der Adventsmarkt auf dem Platz der Zähringer statt. Es ist nun der 31. Adventsmarkt und hierzu laden die Vereine wieder alle Zähringer Bürger und auch Gäste aus nah und fern herzlich ein. Alle Vereine und Gruppierungen in Zähringen bieten wiederum eine große Auswahl an Gebäck, Kuchen und Gebasteltem an und mit diesem bunten Angebot wird sich wieder eine vorweihnachtliche Stimmung über den Platz ausbreiten. Am Stand des MGV Liederkranz gibt es wie bekannt die traditionelle selbstgemachte Gulaschsuppe sowie werden Linzertorten und Gebäck angeboten. Auch bieten viele Gebasteltes an und warten auf ihre Abnehmer. Auch in diesem Jahr bieten wir wieder die beliebten „Heißen Maronis“ an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen allen Zähringer Bürgern eine ruhige Adventszeit und einen stressfreien Einkaufsbummel auf dem Zähringer Adventsmarkt 2019.
Zum Seitenanfang